Neues aus der Handy und Mobilfunkwelt

HTC Snap

Mit dem Snap präsentieren die Taiwaner das erste Gerät im Brombeere Design.
Das Gerät ist relativ Preisgünstig für ein Windows Mobile Gerät kostet 280 Euro etwa genau so teuer wie der Neue BlackBerry Curve 8520 der auch eher im niederem Preissegment angeordnet ist.

Der Snap selber kommt sehr flach daher, ist nur 12mm dick dafür aber 117mm lang und etwa 72mm breit.
Betrieben wird es von Windows Mobile 6.1,allerdings in der Standard Edition sprich dieses Gerät verfügt keinen Touch Screen,der Bildschirm selber ist auch nur 2,4 Zoll Diagonale fällt somit recht klein aus im 16:9 Format breiter als hoch,trotz alle dem kann man die Informationen sehr gut ablesen – er stellt immerhin 65.000 Farben Dar.

Multimedia Seitlich natürlich ein eingebauter Media Player der auch MP4 Dateien abspielen kann und dazu natürlich auch ein eingebauter MP3 Player.
Die Kamera hat eine Auflösung von 2 Mega Pixel für Schnappschüsse durchaus noch ausreichend, für Urlaubsbilder eher nicht geeignet. An der linken Seite befindet sich ein Laut/Leise Regler – Rechte Seite hinter einem Verschluss gibt es einen USB Anschluss an den man leider auch die Kopfhörer mit Adapter verbinden kann.

Beim HTC Snap führt HTC erstmalig die Inner Circle Funktion ein, die sich über einen grünen Kreis der sich auf der Tastatur befindet auslösen. Mit dieser Funktion kann man die Lieblings Kontakte auswählen sprich das Handy zeigt die Kontakte an die dem Besitzer ganz besonders am Herzen liegen.
Beim Windows Mobile 6.1 Menü hat sich nichts geändert, es ist die Windows Mobile Standard Edition.Das Handy besitzt HSDPA und einen eingebauten WLAN Empfänger für flotter-es Internet mit einem einen Internet Browser,wenn der Web Browser gestartet ist sieht man einen kleinen Ausschnitt der Webseite die man entsprechend verkleinern sowie auch vergrößern kann.

Bei der Kalender Funktion gibt es mehrere Ansicht Möglichkeiten z.B. die Tagesansicht, die Wochenansicht oder auch die Monatsansicht.
Die Kontaktverwaltung ist Windows Mobile typisch. Beim Einstellungs – Menü kann man die Töne verändern oder die Profile, man kann sich Wetter Berichte anzeigen lassen die aber zuerst aktualisiert werden müssen.

IM HTC eigenen Musik Player werden die aktuellen Musiktitel und Alben auflistet und je nach Playlist vom Kunden verwaltet. Bei diesem Smartphone ist auch das Java Engine vorhanden sowie auch eine abgespeckte Office Mobile Version wie z.B. Word, Excel, Outlook oder PowerPoint. Der Prozessor vom HTC Snap ist noch schnell genug für die Göße des Bildschirms, um die Videos relativ flüssig wiederzugegeben. Mit diesem Handy kann man sehr gut arbeiten ist nicht auf irgendwelche BlackBerry Dienste angewiesen. Eine Echte Konkurrenz oder Alternative zum Nokia E63 bzw. zum kleinen BlackBerry sicherlich ein Gutes Gerät für einen richtigen PowerUser.

Mit diesem Smartphone kann man sehr gut kommunizieren, die Sprachqualität ist hervorragend und die Akku Lebensdauer mit 1500mA schafft mehrere Tage.

Keine Kommentare mehr möglich.

Copyright by www.Handy-Blogg.de | Der Blog über Handy's