Neues aus der Handy und Mobilfunkwelt

Prepaid Handytarife

Wer sich heute ein Handy zulegen möchte, sollte auch in aller Ruhe die angebotenen Tarife durchrechnen. Gerade bei den Vertragshandys, sollte man genau auf die angebotenen Leistungen schauen.
Bekommt man ein teures Handy zu seinem Tarif geschenkt, sollte man schon etwas schauen, wie der Anbieter die Kosten für das Gerät wieder reinholt. Oft werden die Geräte mit Verträgen verkauft, welche über 24 Monate laufen, verkauft. Mit meist 20-40 Euro Kosten pro Monat und diversen Frei-SMS und Freiminuten wird der Kunde gelockt.

Diese Tarife lohnen sich oft nur, wenn man genau in das Schema des Tarifs hineinpaßt. Wer deutlich weniger teleoniert, oder z. B. kaum SMS verschickt, sollte auch mal einen Blick auf die Prepaid Tarife werfen. Manchmal wird auch hier ein günstiges Handy angeboten. Ansonsten gibt es viele andere Quellen, um ein Handy zu kaufen. Die bei den Vertragshandys angegebenen UVPs der Handys sind in den seltensten Fällen, die Preise, zu denen die Geräte am Markt gehandelt werden.

In jedem Fall gilt wer einen neuen Vertrag abschließt, der sollte sich die verschiedenen Prepaid Handytarife anschauen. Vergleichen Sie die Kosten für SMS, Inlands- und Auslandsgespräche, Gespräche ins gleiche oder fremde Netz und die Kosten für die Internetnutzung und wählen Sie den Tarif der optimal für Sie paßt.

Keine Kommentare mehr möglich.

Copyright by www.Handy-Blogg.de | Der Blog über Handy's