Neues aus der Handy und Mobilfunkwelt

Lohnt eine Handyversicherung?

Wer sich ein neues Handy kauft, der wird vielleicht über den Abschluss einer Handyversicherung nachdenken. Vielleicht wird ihm diese auch direkt im Handyladen angeboten. Die großen Mobilfunkbetreiber bieten eigentlich alle solch eine Handyversicherung an. Doch lohnt sich der Abschluss solch einer Versicherung?

Die Anbieter von Handyversicherungen bieten für das Handy einen umfangreichen Schutz, der über die übliche Garantieerweiterung hinaus geht. So lassen sich beispielsweise mit der Handyversicherung von ASSONA auch unvorhergesehene Risiken absichern. Lässt man sein Handy fallen und es geht kaputt, ist das genauso versichert, wie wenn es einem gestohlen wird. Diverse weitere Risiken sind abgesichert – eine gute Sache. Das weiß zumindest jeder zu schätzen, dem schonmal derartiges passiert ist.

Für wen lohnt sich solch eine Handyversicherung?

Vor allem Besitzer von Smartphones dürften über das Angebot erfreut sein. Die großen Displays können schon bei einem kleinen Missgeschick relativ leicht zersplittern. Wer dann solch eine Handyversicherung, der wird sich freuen, dass er beim Kauf darauf nicht verzichtet hat und nun ein neues Handy oder eine Kostenerstattung erhält.

Übrigens ist der Abschluss auch bis zu drei Monate nach Kauf des Handys möglich. Wer also z.B. sein iPhone noch versichern möchte, kann dies innerhalb dieser Zeit unter oben genannten Link tun.

Viele werden sich wohl auch das neue iPhone 5 kaufen, das ein noch größeres Display besitzen soll. Am besten daher gleich am Tag des Kaufs iPhone Versicherung abschließen.

Keine Kommentare mehr möglich.

Copyright by www.Handy-Blogg.de | Der Blog über Handy's