Neues aus der Handy und Mobilfunkwelt

Sony Ericsson W705

Im ersten Quartal 2009 bringt Sony Ericsson ein neues Walkman-Handy mit Wlan und HSDPA sowie HSUPA Unterstützung auf den Markt.

Das QuadBand-Handy unterstützt die 4 GSM-Frequenzen 850, 900, 1800 und 1900 MHz des Weiteren stehen dem Nutzer GPRS, EDGE und UMTS zur Verfügung.

Das Slider-Handy W705 misst 95 x 47,5 x 14,3 mm und hat ein Gewicht von nur 98 Gramm.Das TFT-Display
hat eine Bildschirmdiagonale von 2,4 Zoll, kann bis zu 262144 Farben darstellen und liefert eine Auflösung von 240 x 320 Pixeln. Ein Lagesensor sorgt dafür, dass die Inhalte auf dem Display sich automatisch von hoch nach quer bzw. von quer nach hoch anpassen.

Für spontane Schnappschüsse und zum Drehen kleiner Videos ist die integrierte 3,2 Megapixel-Kamera bestens geeignet. Neben dem Fotolicht ist sie mit 3,2-fachen Digitalzoom ausgestattet.

Wie es scheint legt Sony Ericsson bei diesem Handy besonders großen Wert auf die Walkman-Funktion, so soll genau wie beim Sony Ericsson W902 der Stereoklang verbessert und die Basswiedergabe optimiert worden sein. Durch das “Shake Control” hat der Nutzer die Möglichkeit durch Schütteln des Handys einen Titel vor- oder zurückzuspringen. Mit Hilfe von “SensMe” ist es möglich die Musik nach verschiedenen Stimmungen zu sortieren und mittels “TrackID” erfährt der Anwender Liedtitel und Namen des Interpreten.

Bei einem Musik-Handy ist natürlich auch der Akku sehr wichtig, der vom Sony Ericsson W705 hält im Stand-by-Modus bis zu 16 Tage durch bevor er wieder aufgeladen werden muss. Die normale Sprechzeit liegt bei bis zu 4 Stunden, bei Videotelefonaten muss das Handy spätestens nach 3 Stunden wieder ans Ladegerät. Bei ausgeschalteter Handyfunktion kann der Nutzer bis zu 20 Stunden am Stück Musik hören.

Für den Datenaustausch mit anderen Geräten stehen neben USB und Bluetooth auch Wlan zur Verfügung. Der interne Speicher fasst 120 MByte und kann via Memory Stick Mirco erweitert werden. Zum Lieferumfang gehört übrigens gleich eine 4 GByte große Speicherkarte.

Ohne Vertrag wird das Sony Ericsson W705 im ersten Quartal 2009 für ca. 329,00 € erhältlich sein.

[via golem.de]

Einen Kommentar schreiben

Copyright by www.Handy-Blogg.de | Der Blog über Handy's