Neues aus der Handy und Mobilfunkwelt

LG Chocolate KU580

Das neue LG-Handy aus der Chocolate Reihe hat ein 2,0 Zoll großes TFT-Display im Querformat und zeigt bei einer Auflösung von 320 x 240 Pixeln 262144 Farben. Neben dem Breitdisplay ist die Integration von UMTS ein weiteres Unterscheidungsmerkmal. Auf dem Touchpad sind jetzt auch Knöpfe zur Bedienung der Musikfunktionen. Wie auch das LG Chocolate KG800 ist ach das KU580 ein Slider-Phone, bei dem sich durch das Aufschieben des Handys die Handyklaviatur offenbart.


Das Handy hat 2 Kameras eine VGA-Kamera für die Videotelefonie und eine 2,0 Megapixelkmarea für Schnappschüsse und zur Videoaufnahme. Der integrierte Music-Player unterstützt u. a. die Formate:MP3, WMA, WAV, AMR, AAC, AAC+, er spielt auch I-Melody. Mit entsprechende Endgeräte ist über das Bluetooth-Profil A2DP kann der Stereoton auch drahtlos übertragen werden.

Aufgrund des breiteren Displays fallen die Maße des LG KU580 breiter aus, als die seiner Vorgänger. Es misst 93,9 x 52,9 x 16,5 mm und wiegt 105 Gramm. Der 45 MByte große interne Speicher kann mit einer bis 1 GByte großen MicroSD-Card erweitert werden. Zum Lieferumfang gehört eine 256 MByte MicroSD-Card.

Das UMTS-Handy funktioniert in den Netzen 900, 1.800 sowie 1.900 MHz und unterstützt GPRS sowie EDGE. Die Daten können über USB 2.0 und Bluetooth 2.0 ausgetauscht werden. Des weiteren verfügt das LG-Handy über einen Email-Client der sowohlPOP3 als auch IMAP unterstützt, einen HTML-Browser, Java MIDP 2.0, eine Freisprechfunktion, ein Flugmodus und Organizer-Funktionen, die mit Outlook oder über SyncML abgeglichen werden können.

Die Akkulaufzeiten wurden mit bis zu 4,5 Stunden Dauergespräch und bis zu 12,5 Tagen Stand-by angegeben. Das LG KU580 wird ab diesem Monat ausschließlich bei Vodafone erhältlich sein. Der Preis ohne Vertrag beträgt 319,00 €.

[via Golem.de]

Günstige Handys von LG

Einen Kommentar schreiben

Copyright by www.Handy-Blogg.de | Der Blog über Handy's